Kategorien
Softwareaktualisierungen

Pepi2go: Freizeitantrag

Mitarbeiter können jetzt mit Pepi2go über den Browser (von zu Hause aus) Freizeitanträge stellen.

Kategorien
Softwareaktualisierungen

2.3.1.4: Wochenaushang überarbeitet

  1. Farbe für Status wird nicht mehr gezeigt, wenn Mitarbeiter in anderer Abteilung arbeitet
  2. Bei mehreren Statussen am selben Tag wird jetzt wenn möglich nach dem dominierendem Status gefärbt (>50%)
  3. Wenn Mitarbeiter in anderer Abteilung arbeitet, die ebenfalls gerade angezeigt wird, wird nur eine Kurzfassung angezeigt
Kategorien
Softwareaktualisierungen

2.3.0.0: Arbeitsvereinbarungen bearbeiten

Die Menüführung zum Bearbeiten von Arbeitsvereinbarungen wurde überarbeitet.

Das Besondere bei der Bearbeitung von Arbeitsvereinbarungen ist, dass es genügt eine neue Arbeitsvereinbarung anzulegen – vorhandene Arbeitsvereinbarungen im Zeitraum werden automatisch überschrieben.

Für reguläre Änderungen kann eine neue Vereinbarung über das Mitarbeiter-Kontextmenü erstellt werden.
Der Zeitraum muss separat ausgewählt werden.
Im Bearbeitungsfenster einer Arbeitsvereinbarung kann der Zeitraum nicht mehr geändert werden.
Speziell das Löschen einer Arbeitsvereinbarung gelingt nun intuitiver.
Kategorien
Softwareaktualisierungen

2.2.1.3: Wiedereintritt Assistent

Ähnlich zum Eintritt-Assistent gibt es nun auch einen Wiedereintritt Assistent.

Kategorien
Softwareaktualisierungen

2.1.1.6: Freizeitanträge bearbeiten

Vorgesetzte werden beim Start von Pepi nicht nur auf Freizeitanträge hingewiesen, sondern können diese mit einem Klick öffnen.

Kategorien
Softwareaktualisierungen

2.0.96.37: Aufgaben im Wochenplan

In der Wochenansicht werden nun Aufgaben angezeigt.

Kategorien
Softwareaktualisierungen

2.0.95.0: Urlaub-Korrekturen in Archiv speichern

Wenn ein Urlaubsanspruch von Pepi neu berechnet wird, wird ein Protokoll im Archiv abgelegt (sofern auf das Archiv zugegriffen werden kann)

Kategorien
Softwareaktualisierungen

2.0.94.0 Tagesplanung: Intelligentes Blättern

Bisher wurde beim Blättern immer die ausgewählte Anzahl an Tagen weiter geblättert. Jetzt wird situationsbezogen davon abgewichen.

Wenn ein ganzes Monat ausgewählt wurde, wird ein ganzes Monat geblättert, auch wenn das nächste Monat kürzer oder länger ist.

Wenn Mo-Fr oder Mo-Sa ausgewählt wurde, wird beim Blättern das Wochenende übersprungen.

Sonderfall: In Schaltjahren in denen der Februar mit einem Montag anfängt, wird nachgefragt.

Kategorien
Softwareaktualisierungen

2.0.93.0 Berechtigung: Einsicht in Zukunft begrenzen

Mit der neuen Einschränkung ist es möglich am Zeitstempel-Terminal nur die nächsten paar Tage/Wochen einsehbar zu machen.

Kategorien
Softwareaktualisierungen

2.0.92.0 Tagesplanung: Warnung bei Präferenzverletzung

Wenn ein Mitarbeiter an einem Tag eingeplant wird, an dem er “ungerne” arbeitet, wird mit roten Rufzeichen darauf hingewiesen. Durch bestätigen der Einteilung (via Rechtsklick oder grünes Häckchen in der Toolbar) verschwinden die Rufzeichen.

Wenn dir dieses neue Verhalten nicht gefällt, melde dich bitte beim Pepi Support. Wir können zB im Hintergrund bei allen Mitarbeitern die vorher “ungerne” stehen hatten ” wenig gerne” hinterlegen.